Disease-Management-Programm (DMP)

(Disease (engl.) = Krankheit)

Wichtig für uns ist die konsequente Behandlung und Betreuung chronisch kranker Patienten. Aus diesem Grund nehmen wir an den Disease-Management-Programmen der gesetzlichen Krankenkassen bei folgenden Erkrankungen teil:

  • Diabetes mellitus Typ II
  • Asthma bronchiale
  • COPD (Chronisch-obstruktive Lungenerkrankung)
  • Koronare Herzkrankheit

Bei diesen Programmen handelt sich um strukturierte Behandlungsprogramme die eine systematische und qualitativ hochwertige Versorgung chronisch kranker Patienten sicherstellen. Wesentlich sind dabei regelmäßige Kontrolluntersuchungen, die Dokumentation der Behandlung und die Mitwirkung des Patienten. Veränderungen oder Verschlechterungen im Krankheitsverlauf können so rechtzeitig festgestellt werden.

Ziel dieser Programme ist die Verbesserung des Gesundheitszustands und des Gesundheitsbewusstseins des Erkrankten.

In einem persönlichen Beratungsgespräch informieren wir Sie gerne weitergehend zu diesem Thema.

 

 


Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung