Biologische Entgiftung

Die Belastung unserer Umwelt mit schädlichen Chemikalien nimmt ständig zu. Über die Atmung und die Nahrungsmittelzufuhr werden diese Umweltgifte ständig in unseren Organismus aufgenommen. Es kommt zu einer zunehmenden Überlastung der Leber, die dadurch ihrer Entgiftungsfunktion nicht mehr vollständig nachkommen kann. Toxine lagern sich im Gewebe und in Organen ab.

Die Folge dieser Entwicklung ist eine schleichende Vergiftung des Körpers. Die am häufigsten angegebenen Beschwerden sind zunehmende Müdigkeit, Schlafstörung, Erschöpfung, Antriebsschwäche, Konzentrationsstörung, Stimmungsschwankungen und depressive Verstimmung.

Als gut wirksame Therapie hat sich die biologische Leber-Entgiftung erwiesen. Es handelt sich hierbei um eine mehrtägige Infusionskur mit ausschließlich biogenen Wirkstoffen. Leberstoffwechsel und Toxinausscheidung werden aktiviert, körperliche Leistungsfähigkeit und Hirnleistung werden gesteigert. Auf Grund einer intensiven Entgiftung kann es oft schon nach wenigen Tagen zu einer deutlichen Steigerung des Wohlbefindens kommen.

Bei weiteren Fragen vereinbaren Sie bitte einen persönlichen Beratungstermin.

 



Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung